Willkommen beim TuSpo 09 Rahden e.V.



Trauer um Helmut Kummer

 

Der  TuSpo Rahden trauert um seinen
1. Vorsitzenden Helmut Kummer. 

Nach einer schweren Erkrankung hat Helmut Kummer seinen schwersten Kampf verloren und ist im Alter von 68 Jahren von uns gegangen.

Helmut Kummer fand 1980 den Weg zum TuSpo Rahden und wurde aktiver Fussballer bei den Altherren. Schnell übernahm er hier Verantwortung als Altligaobmann. Im Jahre 1994 wurde Helmut Kummer zum 1. Vorsitzenden des TuSpo gewählt.  Er setzte sich in den nächsten 12 Jahren nachhaltig für das Wohl unseres Vereins ein, sei es bei Verhandlungen mit der Stadt, mit anderen Vereinen, mit den Abteilungen und Sportlern des TuSpo oder anderen Gegebenheiten, die den TuSpo betrafen.

Er kümmerte sich nicht nur um die „großen“ Dinge sondern auch um die tagtäglichen Randerscheinungen. In seine Amtszeit fiel der Bau des TuSpo Vereinsheims, das 1996 am Sportplatz  Brullfeld fertiggestellt wurde. Ebenso die Anschaffung eines Vereinsbullis , dessen Verwaltung bis zuletzt in seinen Händen lag. Mit der Basketball-abteilung und der Abteilung FDC (Freestyle Dance Club) wurden in seiner Amtszeit zwei neue Abteilungen gegründet.  Der TuSpo wuchs auf 1.400 Mitglieder und wurde damit zum größten Sportverein im Altkreis Lübbecke.

Nach dem Ende seiner ersten Amtszeit stand Helmut Kummer dem TuSpo ab dem Jahr 2011 bis 2014 im neugegründeten Ältestenrat mit Rat und Tat zur Seite.  2015 übernahm er erneut Verantwortung als 1. Vorsitzender des TuSpo 09 Rahden e.V..

Schon im Jahr zuvor hatte Helmut Kummer entscheidenden Anteil daran, dass der Tuspo eine Flutlichtanlage auf dem Sportplatz Brullfeld errichten konnte. Hier hat er sich mit all seiner Schaffenskraft um die großen und kleinen Dinge gekümmert und die Arbeiten der vielen ehren- und hauptamtlichen Helfer erfolgreich koordiniert.

Sein Engagement, seine Willenskraft, seine herzliche, manchmal rauhe aber immer ehrliche Art und sein menschliches Wesen werden uns allen fehlen.

Unser ganz besonderes Mitgefühl gilt seiner Familie, den Angehörigen und den Freunden von Helmut Kummer.

 


 
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________






 
Layout: Chr. Bremer 1-5-2016
Fotos: Kira + Sarah Bremer 30-4-2016