Homepage durchsuchen:


 

Newsletter bestellen:
TuSpo-Newsletter bestellen

 

Aktuelles aus dem TuSpo:
Aktuelles aus dem TuSpo

SG-Reserve: Niederlage nach gutem Kampf gegen Neu-Tabellenführer TV Lemgo

SG Levern-Rahden II - TV Lemgo               1 : 3       

21:25   -   18:25   -   25:18   -   20:25

Nach 4 langen und umkämpften Sätzen musste die SG Levern-Rahden II als
Aufsteiger leider eine Niederlage gegen den Absteiger aus der Landeliga und neuen
Tabellenführer TV Lemgo hinnehmen.

Die SG-Herren mussten erneut auf Zuspieler Sören Büscher verzichten, sodass Kapitän
Kai-Steffen Lampe von seiner Mittelposition abrücken und im Zuspiel aushelfen musste.
Levern-Rahden versuchte die entstandene Lücke mit Tobias Härtling und Spielertrainer
Bernd Harrmann zu schließen.

Entscheidend für die Niederlage war dieses Mal aber gar nicht mal eine einzelne Position,
der Spielaufbau aus der Abwehr heraus funktionierte meist tadellos, allerdings ließ die
SG-Reserve im Angriff den Druck vermissen, der noch gegen Espelkamp zum Erfolg beitrug.

Ein jederzeit starker Block aus Lemgo und mangelnde Sicherung, vor Allem auf den kurzen
Positionen führten zu teilweise unglücklichen Punkten für den Gegner.

Alles in Allem kann man sagen: Gut gekämpft und trotzdem verloren. Dennoch lassen die in
den letzten drei Spielen der Hinserie gezeigten Leistungen auf eine gute Rückserie hoffen.

Im Januar allerdings, muss die SG nochmals 4 Wochen auf ihren Kapitän Kai-Steffen
Lampe verzichten, allerdings erwartet man auch einige Rückkehrer, die dann noch für
die ein oder andere Überraschung in der Liga sorgen werden.

Weiter geht’s im nächsten Jahr mit dem ersten Spieltag der Rückserie gegen den TuS
Knetterheide
(derzeit Platz 4).

 





Dieser Newsbeitrag wurde am 10:58:00 15.12.2014 Uhr von Dennis Hartmann geschrieben.